Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
by_GoranH_pixabay_pfarrbriefservice.de
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
by_martin_manigatterer_pfarrbriefservice
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
pixabay_pfarrbriefservice.
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wallfahrtsort Klüschen Hagis

Seit dem 16. Jahrhundert wird im Klüschen Hagis (sprich: Klüs'chen) eine Pietá, die schmerzhafte Muttergottes verehrt. Besonders die Männerwallfahrt zu Christi Himmelfahrt hat hier Tradition...

 

Der Name, ursprünglich "Klus Hagis", bedeutet "kleine Klause des Hagens". Er erinnert einerseits an die Eremitenklause, die von 1573 bis 1620 neben der heutigen Kirche stand, andererseits an den ehemaligen Ort Neuenhagen. 

 

Hören Sie den Beitrag von Radio Horeb über den Wallfahrtsort Klüschen Hagis:

 

 

Ref.: Pfr. Heiko Husmann , Küllstedt (Eichsfeld) (Bistum Erfurt),

Mod.: Marion Kuhl

23.05.2022 - Laufzeit: 00:51:57 - Dateigröße: 23,79MB

 

Spenden / Kirchgeld

Eine sehr wichtige finanzielle Hilfe für unsere Pfarrgemeinde ist das freiwillige Kirchgeld. Dieses Geld wird einmal jährlich von den Gemeindemitgliedern erbeten. Es verbleibt voll und ganz in der Gemeinde und soll der Finanzierung notwendiger Aufgaben dienen. In den vergangenen Jahren konnte durch Ihre Hilfe viel geleistet werden.

 

Im Klüschen Hagis wurden dank großzügiger Senden neue Fahnen angeschafft. Geplant sind im Klüschen Hagis weitere kleiner Sanierungsarbeiten im Innenraum der Kirchen. Für den Unterhalt und Erhalt des Wallfahrtsortes fallen jährlich Kosten an, die über Spenden gedeckt werden müssen.

 

Ein herzliches Dankeschön und Vergelt´s Gott allen, die diesen Beitrag freiwillig leisten und ihre Gemeinde finanziell und mit ehrenamtlichen Engagement unterstützen.


Spenden:

Natürlich sind uns jederzeit auch außerordentliche Spenden willkommen. Bei Bedarf stellen wir gern eine Spendenquittung aus (Kontakt Pfarrbüro)

 

Verwendungszweck:
Damit wir wissen wofür du spenden möchten bitten wir dich einen Verwendungszweck einzutragen. Wenn du das Feld leer lässt, setzen wir deine Spende dort ein, wo Bedarf besteht.
 
Spenden und Kirchgeldzahlungen:

Klüschen Hagis DE07 3706 0193 5002 4120 22